Sie suchen einen Copyshop in Ihrer Nähe?
Einfach Ihre Postleitzahl eingeben:
Copyshop Header Bild
JETZT kostenfrei als Partner anmelden und Gebietsschutz für 1 PLZ sichern!
Sehr geehrte Besucher, abonnieren Sie hier ganz einfach unseren klick-deinen-copyshop.de Newsletter. Wir werden Sie dann gern über regionale Aktionen und Angebote.

Copyshop und Druckerei im Kreis Hildesheim

Geben Sie einfach Ihre PLZ ein um den passenden Partner zum Thema Copyshop und Druckerei in Ihrem Ort zu finden.

Onlineshop Unternehmenssiegel und vieles mehr
Copyland – Drever & Partner GmbH



Am Ratsbauhof 6
31134 - Hildesheim


Copyland – Drever & Partner GmbH

Am Ratsbauhof 6
31134 - Hildesheim

Telefon: 0 51 21 · 3 66 66 E-Mail: info@copyland24.de


31079 - Adenstedt
Almstedt, Eberholzen, Sibbesse, Westfeld
31061 - Alfeld (Leine)
31191 - Algermissen
31162 - Bad Salzdetfurth
31029 - Banteln
31032 - Betheln
31167 - Bockenem
31033 - Brüggen
31091 - Coppengrave
31035 - Despetal
31199 - Diekholzen
31089 - Duingen
31036 - Eime
31008 - Elze
31085 - Everode
31084 - Freden (Leine)
31180 - Giesen
31028 - Gronau (Leine)
31097 - Harbarnsen
31177 - Harsum
31134 - Hildesheim
Mitte, Neustadt, Ost, Süd, West
31135 - Hildesheim
Achtum, Bavenstedt, Drispenstedt, Einum, ...
31137 - Hildesheim
Himmelsthür, Mitte, Moritzberg, Nord, Ost, ...
31139 - Hildesheim
Gem Diekholzen, Marienrode, Moritzberg, Neuhof, ...
31141 - Hildesheim
Galgenberg, Itzum, Marienburg, Marienburger ...
31188 - Holle
31093 - Hoyershausen
31195 - Lamspringe
Neuhof, Wöllersheim
31087 - Landwehr
31094 - Marienhagen
31171 - Nordstemmen
31039 - Rheden
31157 - Sarstedt
31174 - Schellerten
31196 - Sehlem
31185 - Söhlde
31096 - Weenzen
31088 - Winzenburg
31099 - Woltershausen



Wussten Sie schon? Tipps und Informationen zum Thema Copyshop / Druckerei...

Entwicklung der industriellen Herstellung von PapierHildesheim

Copyshop / Druckerei Tipps

Tausende Seiten Papier werden täglich in einem Copyshop bearbeitet, ob als normale Kopien, Bindungen oder aufwendige grafische Arbeiten – Papier ist die Grundlage! Heutzutage ist es für die meisten Menschen selbstverständlich das Papier aus Bäumen bzw. Holz hergestellt wird, schon in der Grundschule werden Kinder mit dieser Information konfrontiert um bewusstes Handeln zu initiieren.Doch zu Beginn der Papierherstellung war dies anders.

Die ersten Anfänge des Papiers im heutigen Sinne wurden produziert in dem man die Fasern alter Kleider mit Wasser vermischte, Pflanzenfasern beimengte und dies dann presste und trocknen lies. Natürlich war ein solches Verfahren für größere Mengen ungeeignet. Erst nach Entdeckung des Holzschliffs und einiger neuer chemischer Arbeitsschritte, war es möglich die heutzutage in einer Druckerei verwendeten Mengen zu Verfügung zu stellen.

zum Seitenanfang